Mit dem Fahrrad durch Afrika – Filmtipp

5.000 Kilometer, 414 Tage, 15 Länder
Ein Film über eine Entdeckungsreise, die Suche nach dem Abenteuer und nach dem Ich. Nur mit dem Fahrrad ist Anselm, durch den afrikanischen Kontinent gefahren. Er hat weder Bus, noch Bahn genutzt und er hat während der kompletten Reise darauf verzichtet, Trinkwasser zu kaufen. Denn er wollte Afrika erleben, wie es wirklich ist. Den Menschen und der Natur wirklich nah sein. Gefilmt habe hat er die Reise selbst. Aus den Aufnahmen ist dieser Film entstanden.

Noch bis 9. Januar läuft der sehr sehenswerte Film in den Kinos am Raschplatz

© ADFC Region Hannover 2019

Verwandte Themen

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress