Neue Ortsgruppe Langenhagen

Am 24. Juni 2013 wurde in Langenhagen eine ADFC-Ortsgruppe gegründet und ein Vorstand für den Zeitraum eines Jahres gewählt, der sich zusammensetzt aus einem Sprecher, einem Tourenleiter, der gleichzeitig stellvertretender Sprecher ist, sowie einer Schatzmeisterin. Ambitioniertes Ziel unserer OG ist vorerst weniger das Angebot von Fahrradtouren, sondern – was wir als wesentlich wichtiger erachten – die Dokumentation neuralgischer verkehrlicher Gefahrenschwerpunkte und Schwachstellen im Radwegenetzt Langenhagens und Umgebung. Erste Kontakte und Gespräche mit der Verkehrsplanungsabteilung der Stadt Langenhagen haben bereits stattgefunden, wie auch am 09. Juli 2013 das Abfahren einiger Gefahrenbereiche zusammen mit der Stadtverwaltung. Dialoge mit der Stadt sollen später in Form von jours fixes fortgesetzt und vertieft werden. Ziel unserer OG ist überdies, bei anstehenden Verkehrsplanungen der Stadt von vornherein mit eingebunden zu werden. Nichts jedoch ist so schwierig, wie das verwaltungstechnische Umsetzen von Maßnahmen, woran wir allerdings in enger Zusammenarbeit mit der Stadt intensiv arbeiten wollen. Einige infrastrukturelle Dinge sind bereits in Planung, die jedoch schon vor Gründung unserer OG im Rahmen von Verkehrsausschußsitzungen erörtert und festgelegt wurden, gleichwohl in der Realisierung die Zustimmung des ADFC finden. Positiv sehen wir, dass bisher fünf neue ADFC-Mitglieder geworben werden konnten, womit die Mitgliederbilanz für Langenhagen noch etwas erfreulicher aussehen dürfte. Unser zweites Standbein werden dann natürlich Touren sein, die wir in naher Zukunft ausarbeiten und anbieten wollen.

Rudi Eifert ADFC, Region Hannover Sprecher der ADFC Ortsgruppe Langenhagen
Niederrader Allee 21
30853 Langenhagen
Tel.: 0511 -73 19 95
mobil: 0170 482 7231
email: r.eifert@adfc-hannover.de

© ADFC Region Hannover 2020

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress