Next Generation Ride Challenge

Spenden-Radtour: Fahrräder für Afrika

Vom 24. – 30. Mai 2019 fährt eine Gruppe von jungen Menschen in 7 Etappen mit dem Fahrrad von Thionville (Frankreich) nach Hamburg, um Spenden zu sammeln für World Bicycle Relief. Mit dem Geld werden Fahrräder (sog. Buffalo-Bikes) finanziert, welche jungen Menschen in Afrika zugute kommen. Die Fahrräder ermöglichen den Jugendlichen, die Schule zu besuchen und zur Arbeit zu fahren, was durch weite Wege zu Fuß sonst oft nicht möglich ist. Dadurch wird ihnen zu einem Schulabschluss und einer neuen Zukunft verholfen. Die Radtour nennt sich „Next Generation Ride Challenge“ und ist ein Projekt von Rotaract und Rotary Frankreich und Deutschland. Das Ziel der Gruppe ist es, 20.000 US$ zu sammeln. Ein Fahrrad für eine Familie kostet 147 US$.

Wenn Sie das Projekt unterstützen wollen, können Sie unter folgender Adresse spenden:
Rotaract Club Thionville
IBAN: FR76 1027 8051 0100 0217 7880 264
BIC: CMCIFR2A
Oder direkt auf unserer Fundraising Seite:
https://join.worldbicyclerelief.org/Rotary-Rotaract/nextgeneration?fbclid=IwAR2dbSYRjaBhqQMw7aMyYSPKdJu4a0y7nl2lSIK_d5XG8Emyou5aF_pqmuw

Hier geht es zu einem Video über World Bicycle Relief: https://www.youtube.com/watch?v=AXQQiFRhFYg


© ADFC Region Hannover 2019

Verwandte Themen

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress