ADFC-Geschäftsstelle

Die Geschäftsstelle des ADFC Hannover bleibt bis auf weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen. 

Wir stehen Ihnen aber weiterhin mit Rat und Tat zur Seite. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail region@adfc-hannover.de

oder rufen uns an unter 0511-16403-12 (Umland) oder 0511-16403-22 (Stadt)

 

 

Schon teilgenommen?

https://fahrradklima-test.adfc.de/teilnahme

Fahrradklima-Test

Fahrradtechnik-Kurse – Neue Termine

Es sind in den neuen Kursterminen noch einige wenige Plätze frei.

Aufbaukurs 03. + 05.11.2020

Aufbaukurs 24. + 26.11.2020 vergeben

Weitere Informationen hier

Hannah unterschlagen

Die Hannah 34 aus Bissendorf ist unterschlagen worden. Ein Nutzer aus Seelze hat sie nicht zurückgebracht. Angeblich soll sie an der Wasserkunst entwendet worden sein.

Wer hat Hannah gesehen? Hinweise bitte an hallo@hannah-lastenrad.de

 

 

Hannah 39 in Garbsen

Die Elektro-Hannah 39, die das fahrradaktivste Kommunalparlament aus Garbsen beim Stadtradeln 2020 gewonnen hat, wurde diese Woche übergeben. Das Hannah-Lastenrad wird seine Station am PZH (Produktionstechnisches Zentrum Hannover) ggü. dem neuen Campus in Garbsen beziehen. Damit stehen jetzt 3 Elektro-Hannahs in Garbsen zur Verfügung. Hier geht es zum Buchungskalender der neuen Hannah 39 – PZH

Leider stehen alle 3 Hannahs am Stadtrand Garbsens zu Hannover und nicht verteilt in den Orten der Stadt. Frielingen, Meyenfeld, Schloß-Ricklingen, Osterwald u.a. wären gute Standorte für eine wohnortnahe Station, was Ziel von Hannah-Lastenrad ist. Die Bürger*innen hätten sich sicherlich gefreut.

 

ADFC-Verkehrsfunk

H-Marienwerder: Auf der Conti-Brücke über die A2 liegen mal wieder zerbrochene Glasflaschen. Bitte fahrt vorsichtig.

27.09.20: Wir haben die Scherben inzwischen an den Rand geschoben, damit der nächste AHA-Kehrwagen diese aufnehmen kann.

 

ADFC beim Globalen Klimastreik

Region Hannover: Wir waren heute, wie viele andere, beim Klimastreik für die Verkehrswende. Schwerpunktthema war bei uns natürlich der ADFC-Fahrradklima-Test 2020. Hier dürfen alle teilnehmen, damit wir und auch die Politik und Verwaltung erfahren, wo der Schuh drückt beim Radfahren in unserer Kommune. Hier gehts zum Teilnahme-Fragebogen

 

ADFC-Verkehrsfunk

Hannover-Stöcken: Durch eine Baustelle auf der B6 zwischen Klappenburg und Stöckener Straße ist der Radweg entlang der B6 gesperrt. Die Ausweichroute unten entlang der Leine ist zwar offen, aber die Querung an der B6 an der Stöckener Straße ist nicht möglich. Daher bereits an der Klappenburg in Richtung Hannover die B6 queren und den Radweg links der B6 nutzen.

Aus der Region: Neustadt a. Rbge.

Neustadt a. Rbge.: Der Fahrradaktionstag mit zahlreichen Ständen von ADFC, Hannah, Polizei, Stadt uvm. am Freitag war gut besucht. Alle hatten bis in den Nachmittag zu tun. Größter Andrang war natürlich bei der Fahrradcodierung der Polizei, die sich aber auch noch die Zeit für eine Hannah-Probefahrt nahmen. Auch die Hannah probefahren oder am Fahrradklima-Test teilnehmen war sehr gefragt. Bürgermeister Dominic Herbst kam vorbei und nahm am Fahrradklima-Test teil und setzte sich danach für eine Probefahrt auf die Hannah. Dank an alle ehrenamtlichen Helfer.

 

© ADFC Region Hannover 2020

Weitere Inhalte (Seite 2/59)

Verwandte Themen

Stichworte

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress