Neues von Hannah

Zwei weitere neue Hannah-Stationen:

Für die starke Nachfrage haben wir ab dieser Woche 2 Elektro-Hannah zusätzlich in Hannover bereitgestellt.

 

Hannah 3 – an der Station neuwärts in Vahrenwald  Hannah 3 – ansehen – buchen und

Hannah 28 – an der Station ADFC in Hannover-Mitte Hannah 28 ansehen – buchen

 

Neues aus der Region: Neustadt

Mit dieser Poolnudel-Aktion wurde gezeigt, dass der Seitenabstand beim Überholen des Radverkehrs (20 Teilnehmer) mit mindestens 1,50 m selten eingehalten wird.
Die Bilder, die eindrucksvoll zeigen, das sich hinter den Radlern ein Stau gebildet hat und keiner es wagt zu überholen.

Lastenradfest am Küchengarten

Wir freuen uns, John Winston Berta, den Singer/Songwriter aus Hannover, beim Fest zu begrüßen.

Lastenradcafé am Kinderhaus

Am 22.6. sind wir mit unseren Lastenrädern beim Sommerfest des Kinderhauses am De-Haen-Platz in der List. Wir freuen uns schon sehr auf Probefahrer*innen und viele, viele Kinder!

 

Eintritt frei! ADFC-Regions-Zweirad-Sommerfest: Sa., 15.6., ab 15 Uhr

Rückschau
Zweirad-Sommerfest 2019

DAS war – wieder mal – ein tolles Fest rund ums Fahrrad:
Vielen Dank an alle, die dabei und mit uns party-rad-aktiv waren!

Und
Wir arbeiten schon kräftig am Zweirad-Sommerfest!

Medien
HIER ist eine Online-Rückschau in Bearbeitung:
Geplante Fertigstellung: Sonntag-Abend, 16. Juni 2019. 😉

– – – – – – – –

TABITA & weitere Life-Music-Acts
Bild ©: ADFC Langenhagen

Lastenradcafé in Bothfeld

6. RAD-WANDER-TAG am 2. Juni 2019

Am 02. Juni 2019 veranstaltet der ADFC Region Hannover in Kooperation mit der Region Hannover, der AOK Hannover und der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung bereits zum sechsten Mal den RAD-WANDER-TAG, der zu einer Radtour in und um Hannover anregen soll. Wie in den Vorjahren ist diese Veranstaltung wieder eingebunden in den Wettbewerb „Stadtradeln“, der vom 19. Mai bis 08. Juni stattfinden wird.

Die Strecke ist rund 43 Kilometer lang und verläuft meist auf Radwegen oder befestigten Feld- oder Waldwegen sowie verkehrsarmen Straßen.

Alle Informationen zum RAD-WANDER-TAG finden sie hier

Bundesverkehrsministerium sammelt online Vorschläge zur Verbesserung des Radverkehrs


Foto: (c) BMVI

Der Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, Andreas Scheuer, hat in der letzten Woche in Dresden anlässlich des 6. Nationalen Radverkehrskongresses seine Ziele für einen attraktiven Radverkehr in Deutschland vorgestellt.

Darüberhinaus sind bis zum 30. Juni 2019 erstmals alle Interessierten dazu eingeladen, online ihre Meinungen und Ideen zur Verbesserung des Radverkehrs in Deutschland einzureichen. Bundesminister Scheuer hat den Anfang gemacht und acht Ziele vorgegeben, die im Rahmen der Online Beteiligung priorisiert und mit eigenen Ideen unterfüttert werden können. Die Rückmeldungen sollen in die Entwicklung des neuen Nationalen Radverkehrsplans 2021 (NRVP) des Bundesverkehrsministeriums fließen. Der NRVP ist die Grundlage für die Förderung des Radverkehrs durch den Bund. Informationen zur Teilnahme unter: www.zukunft-radverkehr.bmvi.de.

 

Lastenradcafé beim LoseLaden in Linden

Radmitnahme im GVH vereinheitlicht


Foto: (c) Olaf K.

Rechtzeitig zum Start des Stadtradeln treten am 19.5.2019 neue Mitnahmezeiten für Fahrräder im GVH in Kraft.
Die wesentlichen Neuerungen sind eine verlängerte nächtliche Mitnahmezeit von 19Uhr bis 6Uhr30 (bisher 5Uhr) und die Möglichkeit nun auch bei der Regiobus werktags in der Zeit von 8Uhr30 bis 15Uhr Fahrräder mitzunehmen. Die Beförderungsbedingungen wurden zudem so angepasst,  dass bei Platzmangel Rollstühle und Kinderwagen vorrang vor Fahrrädern haben – aber das sollte eigentlich selbstverständlich sein. Mehr zu »Radmitnahme im GVH vereinheitlicht«

© ADFC Region Hannover 2019

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress