Verleihung des Landespreises „Fahrradfreundliche Kommune 2015“ am 09.07.2015

Fahrradfreundliche KommuneDer Landespreis wird jährlich für vorbildliche Lösungen und Initiativen zur Erhöhung des Radverkehrsanteils in den Kommunen verliehen. Mitglieder der Jury sind Abgeordnete der im Niedersächsischen Landtag vertrete­nen Parteien, Vertreter der kommunalen Spitzenverbände, des ADFC und Verkehrs­experten. Die Bewertungskriterien richten sich nach dem jeweiligen Schwerpunktthema und haben insbesondere die konzeptionellen Grundlagen, die Zusammenarbeit der einzelnen Akteure vor Ort sowie die Öffentlichkeitsarbeit im Fokus. Nach der Auswertung der schriftlichen Bewerbungen werden die für die Endrunde qualifizierten Kommunen von den Mitgliedern der Jury vor Ort unter die Lupe genommen. An dem Wettbewerb beteiligten sich bisher fast 100 Städte, Gemeinden und Landkreise. Hier findet Ihr die Einladung.

© ADFC Region Hannover 2020

Verwandte Themen

Stichworte

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress